• de
  • en
  • Als digitale Open-Access-Zeitschrift ist  21: Inquiries into Art, History, and the Visual – Beiträge zur Kunstgeschichte und visuellen Kultur ohne Registrierung und kostenfrei über die eJournals-Plattform von arthistoricum.net abrufbar (PDF/html). Jährlich werden vier Hefte in Kooperation mit dem DFG-geförderten Fachinformationsdienst arthistoricum.net und mit technischer Unterstützung durch die Universitätsbibliothek Heidelberg publiziert. Die Hefte der ersten beiden Jahrgänge (2020/2021), die zusätzlich als Print-Ausgabe vorliegen, können über den Buchhandel bestellt werden (38 Euro/Einzelheft). Sollten Sie Probleme bei der Bestellung der Einzelhefte haben, wenden Sie sich bitte an die Redaktion: 21-inquiries@unibe.ch. Unser Newsletter informiert über die Neuerscheinung der Hefte. Für den Bezug des Newsletters können Sie sich hier registrieren:
    Einwilligung